Project Description

Interkultureller Treff für junge Geflüchtete

Ein gemeinsames Projekt des Jugendmigrationsdienstes Ratingen und Bona Mente e.V., einem freien Träger der Jugendhilfe.

Bist Du zwischen 18 und 27 Jahre alt und auf der Suche nach einem Ort, an dem Du Dich wohlfühlen kannst? Ein Ort, wo Du akzeptiert wirst und an dem Deine Gefühle, Gedanken, Probleme und Wünsche ernst genommen werden? Wir haben für Dich solch einen Ort geschaffen, der sicher und verlässlich ist, und an dem Du Dich mit anderen jungen Menschen austauschen und Deine Meinung frei äußern kannst. Wir nehmen Dich als Menschen und als Person so an, wie Du bist. Herkunft, Status und Muttersprache sind nicht von Bedeutung, wenn es um Menschen geht, und darum geht es uns!

Bei uns kannst Du mit uns und mit anderen jungen Menschen, die ebenfalls ihre Heimat verlassen mussten, gemeinsam feiern, spielen, lachen, kochen, essen und das tun, was Dir Spaß macht.

Wann?
Jeden Donnerstag von 17.00 – 20.00 Uhr

Wo?
Diakonietreff West, Maximilian-Kolbe-Platz 18b, 40880 Ratingen

Ansprechpersonen

Maria Zhukovsky (Bona Mente e.V.)
Telefon: 02102 – 14 88 857 und 0176 – 31198225
Email: maria.zhukovsky@bonamente-ev.de

Ilias Papadopoulos (JMD)
Telefon: 02102 – 94 21 510
Email: i.papadopoulos@diakonie-kreis-mettmann.de

Diese Seite teilen

KONTAKTIEREN SIE UNS HEUTE

Familienkrisen lösen sich nie von selbst. Zögern Sie nicht.

LEISTUNGEN
KONTAKT