Project Description

Betreutes Wohnen von Bona Mente e.V.

Wann kommt das Betreute Wohnen in Frage

wenn das Leben zu Hause nicht mehr möglich ist, aber Jugendliche in der Lage sind eigenen Haushalt zuführen, jedoch eine individuelle sozialpädagogische Hilfe brauchen, welche sie auf dem Weg zur Selbstständigkeit begleitet.

Wir leisten eine intensive Unterstützung im alltäglichen Leben, bei der Anbindung an das soziale Umfeld, wie Beratungsstellen und Vereine, wir begleiten die Gespräche mit der Schule/Ausbildungsstelle und unterstützen im Umgang mit Behörden.

Bei dieser Betreuungsform wird die Miete und der Lebensunterhalt vom Jugendamt bezahlt.

Wir sprechen Deutsch, Russisch, Farsi (Persisch), Arabisch, Türkisch, Englisch und Hebräisch.

Zu unseren Tätigkeitsgebieten gehören Duisburg, Düsseldorf, Erkrath, Essen, Grevenbroich, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Kaarst, Krefeld, Langenfeld, Meerbusch, Mettmann, Monheim, Mülheim an der Ruhr, Neuss, Ratingen, Velbert, Willich, Wuppertal und Wülfrath.

Diese Seite teilen

KONTAKTIEREN SIE UNS HEUTE

Familienkrisen lösen sich nie von selbst. Zögern Sie nicht.

LEISTUNGEN
KONTAKT